Beschreibung

Unsere Rad- und Rundreise führt Sie in ein faszinierendes lateinamerikanisches Land, das wie geschaffen für Radfahrer, Abenteurer und Naturliebhaber ist. Entdecken Sie die Vielseitigkeit vom turbulenten San José, durch dichtbewachsenen Regen- und mystischen Nebelwald. Vorbei an drei rauchenden, ascheschleudernden Vulkanen, wobei einer zu den aktivsten der Welt gehört, zur paradiesischen Pacific- Küste und wieder zurück nach San Jose. Sie fahren dabei einige Kilometer mit dem Rad auf abwechslungsreichen Strecken und haben so die Möglichkeit, Costa Rica mit seinen verschiedenen Naturschutzgebiete hautnah, in den 2 Wochen erleben zu können. Aber nicht nur per Rad entdecken Sie Costa Rica: am Vulkan Arenal und im Monteverde Nebelwaldreservat, haben Sie die Möglichkeit, aus zahlreichen Angeboten diejenigen Aktivitäten auswählen, die Sie interessieren oder schon immer mal ausprobieren wollten. Ein Höhepunkt unserer Reise ist der Strand von Samara am Pacific. Hier können Sie entspannen und im Meer ausgiebig baden. Im Anschluss fahren Sie mit dem Rad über Cartago zum Vulkan Irazú und nach Tucurrique. Genießen Sie die abwechslungsreiche Landschaft und finden Sie heraus, was Pejibaye ist!
Wenn Sie bisher keine spezielle Vorstellung von Costa Rica haben, wird Ihnen diese wunderschönen Reise einen ausführlichen Überblick verschaffen was in Costa Rica alles möglich und machbar ist! Ihr deutschsprachiger Reiseleiter wird Sie auf der Reise durch das mittelamerikanische Land aktiv unterstützen, so dass für verschiedene zusätzliche abenteuerliche Aktivitäten wie raften und klettern, aber auch wandern und reiten, genügend Zeit bleibt.

Teilnehmer: min. 4 bis max. 16 Personen

Aktivitäten:

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Bitte kontaktieren Sie in diesem Fall den Veranstalter.

Reiseverlauf

Dieser Tag ist für Ihre Ankunft reserviert. Checken Sie im Hotel ein und wenn Sie noch etwas Zeit haben, machen Sie doch einen Spaziergang im Zentrum der Stadt. Beobachten Sie die Einheimischen bei ihren alltäglichen Tätigkeiten oder durchstreifen Sie das Stadtviertel Amón. Denkbar ist auch ein Besuch des Jade-, Gold- oder Nationalmuseums.

Leistungen

  • qualifizierte deutschsprechende Reiseleitung sowie lokale Guides
  • 13 Übernachtungen in Hotels mit 2,5-3*-Niveau inkl. Frühstück
  • mehrere Radtouren (z.B. durch den tropischen Regenwald oder entlang der Küste)
  • Bootsfahrt über den Arenal See
  • Eintritt zum Wasserfall "La Fortuna"
  • Eintritt zum Reservat "Bosque Eterno de los Niños"
  • Eintritt Refugio Camaronal
  • Eintritt Refugio Ostional
  • geführter Stadtrundgang in Cartago
  • Eintritt zu den Ruinen von Ujarras und dem Vulkan Irazu
  • Eintritt Nationalmonument Guayabo
  • Fahrrad, Fahrradhelm & Transport des Gepäcks
  • Transfers im klimatisierten Kleinbus

Zusatzleistungen

  • Optional zubuchbare Ausflüge/Aktivitäten
  • Flug ab/nach Deutschland inkl. Transfer vom/zum Flughafen
  • Trinkgelder
  • Einzelzimmerzuschlag ab 360 €
  • Reiseversicherung
  • Transfer Flughafen - Hotel und zurück 50 € 1-3 Personen / pro Strecke

Hinweise

  • Bitte beachten Sie die geltenden Visa- und Einreisebestimmungen, Impfvorschriften und allgemeine Informationen zu Land und Leuten in Costa Rica
  • Alleinreisende können nach Wunsch mit gleichgeschlechtlichen Reisenden in einem Doppelzimmer untergebracht werden
  • Für den Fall, dass kein Mitreisender für die Doppelzimmerbuchung verfügbar ist, ist der Einzelzimmerzuschlag zu entrichten
  • Sollten Sie auf Ihrer Reise einen Inlandsflug in Anspruch nehmen, buchen wir Ihnen diesen gerne dazu

Bewertung schreiben

senden