Beschreibung


Eine weitere Besonderheit der Sächsischen Schweiz sind die vielen Stiegen und Klettersteige, die man in eine landschaftlich reizvolle Wanderung einbauen kann. Mit der nötigen Sicherheitsausrüstung und etwas Mut begehen wir Wege wie z. B. die Zwillings-, die Hentschel- und die Rotkehlchenstiege. Während der Wanderungen sind kleinere Abstecher zu landschaftlich reizvollen Aussichtspunkten ein kleines Muss, so besuchen wir unter anderem die Schrammsteine, den Großvaterstuhl und den Carolafelsen und genießen immer wieder den faszinierenden Blick ins Elbtal.
Übernachtet wird bei der 2-tägigen Tour in einem kleinen Hostel bei Königsstein, wer möchte kann schon am Vorabend anreisen.

Nach Absprache sind auch individuelle Termine möglich.

Teilnehmer: min. 4 bis max. 8 Personen

Aktivitäten:

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Bitte kontaktieren Sie in diesem Fall den Veranstalter.

Reiseverlauf wählen:

31.08.2019 - 1. Tag: vom Kirnitzschtal aus

08:00 Uhr Treff mit dem Reiseleiter am Hauptbahnhof in Dresden, danach Fahrt über Königstein und Bad Schandau mit unserem Kleinbus ins Kirnitzschtal zum Parkplatz am Beutenfall. Start der Wanderung, z.B. Über Zwillingsstiege - Wilde Hölle – Häntzschelstiege - Wolfsfalle oder Zurückesteig und zurück. Welche Wege wir begehen ist von der Gruppe abhängig. Rückankunft in Bad Schandau gegen 18:00 Uhr. Individuelle Heimreise oder bei der 2-tägigen Tour Übernachtung in einem Hostel in Mehrbettzimmern in der Nähe von Königsstein.

01.09.2019 - 2. Tag: von der Elbe aus

Nach dem Frühstück verlassen wir das Hostel, Fahrt mit dem Kleinbus zum Einstiegspunkt der nächsten Wanderung. Beginn der Wanderung am Rauschenstein durch die Starke Stiege, je nach Gruppe geht es weiter über die Rotkelchen oder Heilige Stiege und am Ende über die anspruchsvollere Rübezahlstiege. Auch an diesem Tag lassen wir uns vom Wetter und der Kondition der Gruppe leiten, welche Wege wir gehen oder noch eingebaut werden. Unterwegs bewundern wir immer wieder die schönen und spektakulären Ausblicke z. B. vom Großvaterstuhl. Gegen 17.00 Uhr Rückreise nach Dresden.

 Ein gewisses Maß an Kondition, Trittsicherheit, Schwindelfreiheit und körperliche Fitness ist Voraussetzung für diese Tour.

31.08.2019 - 1. Tag: vom Kirnitzschtal aus

08:00 Uhr Treff mit dem Reiseleiter am Hauptbahnhof in Dresden, danach Fahrt über Königstein und Bad Schandau mit unserem Kleinbus ins Kirnitzschtal zum Parkplatz am Beutenfall. Start der Wanderung, z.B. Über Zwillingsstiege - Wilde Hölle – Häntzschelstiege - Wolfsfalle oder Zurückesteig und zurück. Welche Wege wir begehen ist von der Gruppe abhängig. Rückankunft in Bad Schandau gegen 18:00 Uhr. Individuelle Heimreise oder bei der 2-tägigen Tour Übernachtung in einem Hostel in Mehrbettzimmern in der Nähe von Königsstein.

01.09.2019 - 2. Tag: von der Elbe aus

Nach dem Frühstück verlassen wir das Hostel, Fahrt mit dem Kleinbus zum Einstiegspunkt der nächsten Wanderung. Beginn der Wanderung am Rauschenstein durch die Starke Stiege, je nach Gruppe geht es weiter über die Rotkelchen oder Heilige Stiege und am Ende über die anspruchsvollere Rübezahlstiege. Auch an diesem Tag lassen wir uns vom Wetter und der Kondition der Gruppe leiten, welche Wege wir gehen oder noch eingebaut werden. Unterwegs bewundern wir immer wieder die schönen und spektakulären Ausblicke z. B. vom Großvaterstuhl. Gegen 17.00 Uhr Rückreise nach Dresden.

 Ein gewisses Maß an Kondition, Trittsicherheit, Schwindelfreiheit und körperliche Fitness ist Voraussetzung für diese Tour.

Leistungen

  • Transfer ab/an Bad Schandau
  • Picknick, Materialmiete und Sicherheitsausrüstung
  • Reiseleitung
  • Bei 2-Tagestour zusätzlich: 1 ÜN, Frühstück

Zusatzleistungen

  • An- und Abreise
  • Nicht aufgeführte Mahlzeiten
  • EZ und DZ gegen Aufpreis möglich
  • zusätzliche ÜN vor / nach der Reise

Hinweise

Bei eigener Anreise mit PKW, kann dieser am Hostel in Königstein geparkt werden, bitte vorher anmelden.

Termine & Preise:

Termine Preis pro Person Buchung
31.08.2019 - 01.09.2019
Durchführungsgarantie
[ID: R01D/KL1922]
Reisegrundpreis: 120,00 €
buchen
31.08.2019 - 31.08.2019
Durchführungsgarantie
[ID: R01D/KL1921]
Reisegrundpreis: 60,00 €
buchen

Zusammenfassung

5 / 5
5 / 5
5 / 5
Andrea, 11.05.2019:

Eine Kurzreise bei welcher auch der eigene Körper mal so richtig gefordert wird, so man sich auf diese anspruchsvolle Tour in der herrlichen Sächsischen Schweiz einläßt. Auch die Unterkunft ist sehr passend zur Wanderung ausgewählt, sauber, gemütlich und anheimelnd. Ein solches Wochenende sollte man sich öfter gönnen. Danke

Bewertung schreiben

senden