Beschreibung

Winter in Norwegen ist etwas ganz besonderes, selten findet man solch perfekten Schnee in endloser unberührter nahezu menschenleerer Weite und eine sehr gute Infrastruktur dazu vor. In diesem Jahr besuchen wir wieder mal das Skigebiet von Beitostölen. Es liegt etwas nördlich von Fagernes und ist nur 3,5h von Oslo entfernt und gilt als sehr schneesicher. Auf ca. 850 m Höhe, am südlichen Hang des Jotunheimen, liegt in lichter Waldlage das Langlaufgebiet mit fantastischer Aussicht in die Berge des Jotunheimen. Das weitläufige Loipensystem beginnt direkt vor unserer Haustür. Es werden zwischen 200 bis 250 km abwechslungsreiche Loipen für Klassisch und Skating maschinell präpariert. In den unteren Waldlagen befinden sich die windgeschützten Loipen, auf dem Fjell fasziniert der ständige Rundumblick und die nahezu grenzenlose Weite. Ein besonderes Erlebnis kann eine Schneeschuhtour zu einem der umliegenden Hügel/Berge( z.B. dem Pitihorn) mit phantastischen Ausblicken sein. In unmittelbarer Nähe zur Unterkunft befindet sich auch der bekannte Alpinpark von Beitostölen, an dem sich jeder mit Abfahrtsski versuchen kann. Für Anfänger wird auch eine Skischule angeboten.
Unseren jüngeren Gästen bieten wir neben dem Langlaufen, Schneeschuhgehen und rodeln auch die Möglichkeit unter Anleitung ein Iglu oder eine Schneehöhle zu bauen.
In unserer typisch norwegischen Hütte sind wir in mehreren 2/3 und 4-Bettzimmern untergebracht. Sie verfügen über eine Sauna mit Dusche, einem separaten WC und einer voll ausgestatteten Küche, wo wir unsere leckeren Gerichte zubereiten werden. Der große gemütliche Aufenthaltsraum mit Kamin lädt zu Spieleabende und geselligen Runden ein.
Träumen Sie nicht vom richtigen Winter wie er früher einmal war! erleben Sie ihn mit uns in Norwegen.

Weitere Informationen zu den Alpinanlagen finden Sie hier: Skiinfo.no
Weitere Informationen zu den Langlaufloipen finden Sie hier: Skisporet.no

Teilnehmer: min. 5 bis max. 16 Personen

Aktivitäten:

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Bitte kontaktieren Sie in diesem Fall den Veranstalter.

Reiseverlauf

erster Tag Anreise ab Dresden über Berlin zum Fährhafen Kiel. Nach dem Einchecken beziehen wir unsere Kabinen und können noch die Abfahrt der Fähre aus dem Hafen beobachten. Während der komfortablen Minikreuzfahrt mit der ColorLine steht uns eine ganze Reihe von Freizeitangeboten zur Verfügung. Wer möchte kann Abends oder Früh an einem Skandinavischem Buffet teilnehmen und so voller Genuss die Reise beginnen.

zweiter Tag Ankunft in Oslo, nun steht eine relativ kurze 3-3,5h Busfahrt zum Skigebiet in Beitostölen an.
Die Gäste die lieber mit dem Flugzeug anreisen möchten, werden am Flughafen Gardermön gegen Mittag abgeholt. Bezug der Ferienhäuser am Nachmittag, wer möchte kann auch gleich noch die Ski ausprobieren, erstes Abendessen.

Die nächsten Tage stehen für ein intensives unvergessliches Wintererlebnis zur Verfügung. Neben dem Langlauf können auch Schneeschuhtouren unternommen werden.
Alle Tage beginnen mit einem kräftigen Frühstück und nach einer kurzen Absprache welche Loipe wer an diesem Tag besucht, geht es los. Unterwegs laden Fjellstuben zur Rast ein oder jeder kann an einem schönen Platz picknicken. Am Nachmittag steht dann die Sauna für die heiße Entspannung zur Verfügung, vielleicht mit einer Erfrischung im Pulverschnee.
Bei der Zubereitung des Essens am Abend, ist die Unterstützung eines jeden Teilnehmers gewünscht. Es findet sich bestimmt für jeden etwas passendes. Gemütlich klingt dann der Tag aus, z.B. bei einem Spielchen, einem Buch am knisternden Kamin oder beim Pläneschmieden für den nächsten Tag.

Vorletzter Tag nach dem Frühstück reinigen wir die Unterkunft und starten die Heimreise. Je nachdem wie zeitig wir im Hafen ankommen, bleibt noch Zeit für einen Besuch in Oslo. Auf der komfortablen Minikreuzfahrt mit der ColorLine steht uns wieder eine ganze Reihe von Freizeitangeboten zur Verfügung. Wer möchte kann Abends an einem Skandinavischem Buffet teilnehmen und so voller Genuss die Reise beenden.
Für die Fluggäste erfolgt der Transfer am Vormittag zum Flughafen, so das Flüge ab Mittag möglich sind.

Letzter Tag Nach einer erholsamen Nacht auf den Kreuzfahrschiffen der Color Line können Sie den Tag mit einem Frühstücksbuffet beginnen. Ankunft in Kiel gegen 10:00 Uhr, für die die ab Kiel die Heimreise mit der Bahn antreten, ist es nur ein kurzer Weg bis zum Bahnhof, für die anderen beginnt die Heimfahrt mit dem Bus über Berlin nach Dresden.

Leistungen

  • Busanreise nach Beitostölen ab/an Dresden über Berlin und Kiel
  • Fährpassagen Kiel - Oslo - Kiel
  • alle Hüttenübernachtungen in Norwegen in 2/3 und 4 Bett Zimmern
  • Gruppenvollverpflegung in Norwegen
  • Teilnahme am Aktivitätsprogramm
  • Organisation und Begleitung von Skitouren
  • Skikurs Langlauf für Anfänger
  • Schneeschuhe
  • Saunanutzung
  • deutsche Reiseleitung

Zusatzleistungen

  • 2 Bett Kabine auf den Schiffsfahrten gegen Aufpreis möglich
  • eigene An und Abreise nach Oslo: -75,00 EUR

Bewertung schreiben

senden