Beschreibung

Schneeschuhwandern in den Karpaten und Eishotel-Übernachtung

Eine Reise in die Winterwelt Rumäniens ist sicher etwas ganz Besonderes. Wollte man ein Wintermärchen verfilmen, wäre Siebenbürgen ein geradezu idealer Ort.
Bei einem geführten Bummel lernen Sie die wunderschöne Altstadt von Sibiu (Hermannstadt) kennen und besuchen eine der alten Kirchenburgen in Siebenbürgen. Mit dem Pferdeschlitten erkunden Sie das weitläufige Gelände des Freilichtmuseums Astra. Hier hat man viele alte Bauernhöfe aus allen Teilen Rumäniens sowie Holzkirchen und Windmühlen wieder aufgebaut. Sie erzählen von der traditionellen Volkskultur des Landes.
Dann geht es hinauf in das Fogarascher Gebirge (Făgăraș), in den höchsten Teil der Rumänischen Karpaten. In den Wintermonaten verwandelt sich die alpine Hochgebirgslandschaft in eine bezaubernde Welt aus Schnee und Eis. Während der Schneeschuhtouren können Sie die unberührte Natur genießen. Die Wälder, Wiesen und Berggipfel der Karpaten sind tief verschneit, und es bieten sich immer wieder traumhafte Ausblicke. Ziele Ihrer Touren sind zum Beispiel der Balea Wasserfall und der malerische Talkessel des Balea Sees.
Ein besonderer Höhepunkt ist die Übernachtung im Hotel of Ice. Dort erwartet Sie das Eishotel an der Balea Lac Hütte. Alljährlich, sobald der erste Schnee gefallen ist und der See zufriert, wird das Hotel errichtet. Stets ist die Ausstattung einem anderen Thema gewidmet. Lassen Sie sich überraschen! Für eine gemütliche Atmosphäre in den Zimmern sorgen dicke Matten, kuschelige Felle und warme Schlafsäcke. Das Abendessen wird im Eisrestaurant serviert und die Eisbar lädt zu einem Besuch ein. Zum Ensemble gehört auch die bezaubernde Eiskirche.

Teilnehmer: min. 4 bis max. 8 Personen

Aktivitäten:

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Bitte kontaktieren Sie in diesem Fall den Veranstalter.

Reiseverlauf wählen:

03.02.2019 - 1. Tag: Individueller Flug nach Sibiu

Individueller Flug nach Sibiu (Hermannstadt). Am frühen Nachmittag Gruppentransfer zur Pension und Zeit zur freien Verfügung. Am Abend erwartet Sie ein Begrüßungsessen (Pension, -/-/A).

04.02.2019 - 2. Tag: Stadtführung Sibiu

Am Vormittag steht eine Stadtführung durch die wunderschön restaurierte Altstadt von Hermannstadt auf dem Programm (ca. 2 Stunden). Am Nachmittag ist Gelegenheit Sibiu auf eigene Faust zu erkunden. Mit einem Ensemble aus vielen historische Häusern, zahlreichen prächtigen Kirchen und Palästen erscheint die Altstadt von Sibiu wie ein lebendiges Architekturmuseum und es macht einfach Spaß durch die Gassen und über die Plätze zu schlendern. (Pension in Zentrumsnähe, DZ, DU/WC, F/-/-)

05.02.2019 - 3. Tag: Schneeschuhtour und Eishotel

Die Seilbahn bringt Sie hinauf zur malerische gelegenen Balea Lac Hütte (2034 m) im Făgăraş Gebirge. Am Nachmittag ist eine erste Schneeschuhtour im Talkessels des Balea Sees geplant. Im Anschluss erwartet Sie das romantische Eishotel DZ (F/-/A).

06.02.2019 - 4. Tag: Schneeschuhtour im Făgăraş Gebirge

An diesen zwei Tagen unternehmen Sie, je nach Wetter- und Schneelage, Schneeschuhwanderungen im Făgăraş Gebirge. Ziele sind unter anderem der Balea Wasserfall oder der Bergsee Lacul Capra.                    
Genießen Sie die winterliche Hochgebirgslandschaft und die wunderschönen Ausblicke über die schneebedeckten Berge (1x Übernachtung im Eishotel, 1x Übernachtung in der Bales Lac Berghütte, DZ (F/-/A).

07.02.2019 - 5. Tag: Schneeschuhtour im Făgăraş Gebirge

siehe Vortag

08.02.2019 - 6. Tag: Kirchenburg und Freilichtmuseums Astra

Die Seilbahn bringt Sie zurück ins Tal. Auf der Fahrt zurück nach Sibiu besuchen Sie die Kirchenburg in Heltau (Cisnadie). Mit der Pferdekutsche geht es dann über das Gelände des Freilichtmuseums Astra. Hier können Sie viele historische Gebäude aus ganz Rumänien entdecken. Darunter sind z. B. Windmühlen, Sennhütten oder traditionelle Bauernhäuser (Pension DZ F/-/-).

09.02.2019 - 7. Tag: Rückreise

Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen und Rückreise (F/-/-)

23.02.2019 - 1. Tag: Individueller Flug nach Sibiu

Individueller Flug nach Sibiu (Hermannstadt). Am frühen Nachmittag Gruppentransfer zur Pension und Zeit zur freien Verfügung. Am Abend erwartet Sie ein Begrüßungsessen (Pension, -/-/A).

24.02.2019 - 2. Tag: Stadtführung Sibiu

Am Vormittag steht eine Stadtführung durch die wunderschön restaurierte Altstadt von Hermannstadt auf dem Programm (ca. 2 Stunden). Am Nachmittag ist Gelegenheit Sibiu auf eigene Faust zu erkunden. Mit einem Ensemble aus vielen historische Häusern, zahlreichen prächtigen Kirchen und Palästen erscheint die Altstadt von Sibiu wie ein lebendiges Architekturmuseum und es macht einfach Spaß durch die Gassen und über die Plätze zu schlendern. (Pension in Zentrumsnähe, DZ, DU/WC, F/-/-)

25.02.2019 - 3. Tag: Schneeschuhtour und Eishotel

Die Seilbahn bringt Sie hinauf zur malerische gelegenen Balea Lac Hütte (2034 m) im Făgăraş Gebirge. Am Nachmittag ist eine erste Schneeschuhtour im Talkessels des Balea Sees geplant. Im Anschluss erwartet Sie das romantische Eishotel DZ (F/-/A).

26.02.2019 - 4. Tag: Schneeschuhtour im Făgăraş Gebirge

An diesen zwei Tagen unternehmen Sie, je nach Wetter- und Schneelage, Schneeschuhwanderungen im Făgăraş Gebirge. Ziele sind unter anderem der Balea Wasserfall oder der Bergsee Lacul Capra.                    
Genießen Sie die winterliche Hochgebirgslandschaft und die wunderschönen Ausblicke über die schneebedeckten Berge (1x Übernachtung im Eishotel, 1x Übernachtung in der Bales Lac Berghütte, DZ (F/-/A).

27.02.2019 - 5. Tag: Schneeschuhtour im Făgăraş Gebirge

siehe Vortag

28.02.2019 - 6. Tag: Kirchenburg und Freilichtmuseums Astra

Die Seilbahn bringt Sie zurück ins Tal. Auf der Fahrt zurück nach Sibiu besuchen Sie die Kirchenburg in Heltau (Cisnadie). Mit der Pferdekutsche geht es dann über das Gelände des Freilichtmuseums Astra. Hier können Sie viele historische Gebäude aus ganz Rumänien entdecken. Darunter sind z. B. Windmühlen, Sennhütten oder traditionelle Bauernhäuser (Pension DZ F/-/-).

01.03.2019 - 7. Tag: Rückreise

Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen und Rückreise (F/-/-)

Leistungen

  • alle Transfers während der Reise entspr. Programm
  • deutschsprachige Reiseleitung ab/bis Flughafen Sibiu
  • 3 Übernachtungen in Pensionen in Sibiu (DZ, DU/WC)
  • 2 Übernachtungen in der Balea Lac Hütte (DZ, DU/WC)
  • 1 Übernachtungen im Eishotel (warmer Schlafsack, komfortable Matratze, Decken und Felle inkl.)
  • Verpflegung entspr. Programm: 6xF, 4xA
  • Besichtigungen der Kirchenburg inkl. Eintritt
  • 2x Seilbahnfahrt im Făgăraş Gebirge
  • geführte Wanderungen/Schneeschuhtouren durch einen ausgebildeten und lizenzierten Wanderleiter
  • Schneeschuhausleihe
  • Pferdeschlittenfahrt im ASTRA Freilichtmuseum
     

Zusatzleistungen

  • Flug Deutschland-Sibiu und zurück (über uns buchbar)
  • Reiseversicherung
  • nicht genannte Mahlzeiten & Getränke
  • evtl. zusätzl. Eintritte
  • EZ-Zuschlag ca. 100,- EUR
  • Trinkgelder
  • Persönliches

Hinweise

Anforderungen:
Voraussetzung für die Tages- und Halbtages-Schneeschuhtouren mit Gehzeiten von ca. 4-6 Stunden und Tagesgepäck ist eine normale Kondition. Es sind keine Vorkenntnisse nötig.

Hinweis:
Evtl. Programmänderungen aufgrund von Wetter- und Schneelage bleiben vorbehalten.

An- und Abreise:
Individueller Flug nach/von Sibiu (kann über uns gebucht werden). Sie werden am Flughafen abgeholt und auch wieder dort verabschiedet. Es ist auch eine An- / Abreise per Zug möglich.

Termine & Preise:

Termine Preis pro Person Buchung
03.02.2019 - 09.02.2019
[ID: R03RO_S1901]
Reisegrundpreis: 640,00 €
buchen
23.02.2019 - 01.03.2019
[ID: R03RO_S1902]
Reisegrundpreis: 640,00 €
buchen

Bewertung schreiben

senden